Widerspruch betriebskostenabrechnung gewerbe Muster

Im Geschäftlichen bezieht sich der Overhead im Allgemeinen auf Kosten, die nicht ohne weiteres mit bestimmten Kundenverkäufen, Produkteinheiten oder Servicebereitstellungsverpflichtungen verbunden sind. Die Folge: In der Regel gelten Unternehmen mit einem hohen Anteil variabler Kosten im Verhältnis zu den Fixkosten als weniger volatil, da ihre Gewinne stärker vom Erfolg ihrer Verkäufe abhängen. Ebenso sind die Rentabilität und das Risiko für dieselben Unternehmen leichter zu beurteilen. Betrachten Sie in diesem Beispiel eine Kostenkalkulationsherausforderung für Autofirma Company. Diese Firma produziert und vertreibt zwei Produktmodelle, Modell A und Modell B. Abbildung 3 zeigt unten, wie sich die beiden Produktmodelle hinsichtlich bestimmter Absatz- und Produktionsfaktoren vergleichen: Was die sogenannten indirekten Kosten (Produktionsgemeinkosten) betrifft, ist die Erstellung einer Kostenzahl jedoch nicht so einfach. Um eine Gesamtsumme pro Einheit zu bieten, hat der Analyst zwei verschiedene Ansätze zur Verfügung: In den meisten Fällen schätzen Analysten die Gemeinkosten pro Einheit, anstatt sie zu messen. Die folgenden Abschnitte zeigen, wie Kostenbuchhalter die Kostenzuordnung verwenden, um indirekte Kosten pro Einheit zuzuweisen. Beachten Sie auch, dass einige Unternehmen die betrieblichen Kernaufwendungen in zwei Unterrubriken auf diese Weise melden: Glücklicherweise finden die meisten Finanzbeamten die Kosteninformationen, die sie benötigen, um schlanke Abschlüsse zu erstellen, die bereits in ihren Unternehmensbuchhaltungssystemen verfügbar sind.

Es geht nur darum, die Daten neu zu formatieren, sagt Tawse vom Kaizen-Institut. Anstatt beispielsweise Arbeits- und Gemeinkosten in die Kosten der verkauften Waren einzubeziehen, werden in einer schlanken Finanzaufstellung Materialien, Arbeit und Gemeinkosten als separate Einzelposten angezeigt. Auf diese Weise erkennt das Unternehmen Arbeits- und Gemeinkosten, wenn es ihnen eher das Aufgehen in den Bestand in der Bilanz auferlegt. Während die Betriebskosten im Allgemeinen keine Kapitalaufwendungen enthalten, können sie viele Komponenten der Betriebskosten umfassen, einschließlich: Unternehmen planen, messen und analysieren Gemeinkosten als Transaktionen in bestimmten Ausgabenkategoriekonten. Infolgedessen wirken sich Gemeinkosten letztlich auf die Gewinne der Gewinnausweise der Gewinnrechnung aus. Wenn die „Ausgaben“ steigen, sinken die „Gewinne“. Beachten Sie, dass sich Gemeinkosten auf brutto, Betriebsergebnis und Nettogewinn auswirken können. Die Gültigkeit und Zuverlässigkeit der erzielten Ergebnisse wird durch die moderne Methodik der Forschung gewährleistet. Methodische Foundaiton der Arbeit ist ein Komplex von Methoden der wissenschaftlichen Erkenntnisse in Form von allgemeinen wissenschaftlichen und spezifischen Forschungsmethoden. Um das Ziel zu erreichen und die vorgegebenen Ziele zu erreichen, wurden folgende Forschungsmethoden angewandt: Methoden der Verallgemeinerung, Gruppierung und Desagung (Induktions- und Abzugsmethoden wurden bei der Untersuchung theoretischer Fragen der Humankapitalbuchhaltung angewandt, um das Wesen der Konzepte zu bestimmen und zu klären); Analogie, Systemansatz (zur Verbesserung der Methodik der Humankapitalbuchhaltung).

Historische und logische Methoden wurden angewendet, während der Erforschung der historischen akpect des Humankapitalbuchhaltung. Heute liegt der Anteil der direkten Arbeit in den meisten Fertigungsprozessen zwischen 5% und 15%, sagt David Arnsdorf, Präsident der Alaska Manufacturers` Association in Anchorage.