Teedose Muster

Zu Beginn der Gründung fertigten sie einen soliden Artikel wie Hosho. Seit etwa 1950 und in den letzten Jahren ist es möglich geworden, verschiedene spezielle Musterpapier und kontinuierliche Formpapier zu produzieren, und es reagiert auf verschiedene Aufträge von Kunden. Japanische Zinn-Tee-Kanister sind oft mit buntem Papier verziert, aber das Washi-Papier des Chakan ist monoton, sein Muster nur durch Textur sichtbar gemacht. Dieses Washi-Papier nennt Ukikami oder Ukigami (geprägtes oder erhöhtes Papier) und es ist ein Firmenoriginal. Die ornamentalen Bögen und Linien ragen wie geprägt hervor, aber anstatt in ein flaches Blatt gestanzt zu werden, werden sie während des eigentlichen Papierherstellungsprozesses gebildet. Das Ergebnis ist ein ungewöhnlich gut definiertes skulpturales Muster, das sich in der Berührung fest anfühlt. . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . Traditionellen handgefertigte Echizen-Washi papier von Yamatsugi-Seishijo aus Fukui/Japan. Die Teedose schützt offene Tee hervorragend vor Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen. Ein herausragender Qualität und Design. . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . – Größe (ungefähr)……….. Dia. 90 mm x Höhe 110 mm Porzellan-Teedose mit Vakuum-Deckel aus Kunststoff in edel-matter Metall-Optik, passend für ca. 150g Tee . Eine Weißblech Teedose mit handgefertigten Echizen-washi (traditionelles japanisches Papier, hergestellt in Echizen-Gebiet, Fukui, Japan) bezogen. .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. Sie produzieren verschiedene künstlerische Washi-Accessoires vor allem „Komagami“ (Papier für die Dekoration verwendet, Schreibwaren oder Druckpapier, klein im Vergleich zu Tapeten), wie Sake-Logo-Etiketten, Namenskarte, und so weiter. Sie fordern immer neue Papiersorten heraus und verfügen über anspruchsvolle Fähigkeiten für neue Nachfrage. . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . Der Bezirk „Goka“ (fünf Dörfer der Stadt, Oizu, Iwamoto, Shinzaike, Sadatomo und Otaki, insgesamt) von Echizen war die Heimat von Echizen-washi. Das Gebiet mit einer 1.500-jährigen Geschichte der Papierherstellung ist der einzige Ort in Japan, wo ein Gott des Papiers verehrt wird. . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . Außenhülle mit japanischenm Seidenpapier-Dekor, passend für ca. 80g Tee . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

Füllmenge für ca. 200 g Teeblätter. Auch zum Aufbewahren von Kaffeepulver, -pads oder Schwarzer Tee geeignetblätter. Im Geschenktütepapier. Kapazität ca. 200 g Teeblätter. Auch geeignet für die Lagerung von Kaffeepulver, -pads oder schwarzen Teeblättern. Verpackung In der Geschenkpapiertüte. . Höherer Wert von Tee ist wichtiger geeignete Lagerung. Darüber hinaus spielen die dekorativen Elemente auch eine wichtige Rolle für den modernen Lebensstil.

Also stellen wir Ihnen einen atemberaubenden neuen Teekanister „chakan“ von Yamatsugi-Seishijo vor, ein Unternehmen, das stolz darauf ist, dass keine Maschine riechen an einer seiner Washi-Produktion aus der Präfektur Fukui beteiligt ist. . . Ein schöner, handwerklicher Teekanister aus hochwertigem Metall, das mit handgefertigtem Echizen-Washi-Papier überzogen ist. Traditionelles handgefertigtes Echizen-Washi-Papier von Yamatsugi-Seishijo aus Fukui/Japan. Der Kanister schützt Teeblätter perfekt vor Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen. Eine hervorragende Qualität und Design. – Material……………………………

Zinnplatte, Washi-Papier Yamatsugi Seishijyo, gegründet 1868, ist ein handgefertigtes Echizen Washi-Haus. Das Unternehmen ist stolz darauf, dass keine Maschine riechen an einer seiner Washi-Produktion beteiligt ist. . Ein Blechkanister mit Qualität handgefertigte Echizen-washi (traditionelle japanische Sine aus Echizen Bereich in Fukui, Japan). . . Japan ist seit der Antike das Land des Papiers. Das Land entwickelte eine einzigartige Kultur der Verwendung von Washi (lit. Japanisches Papier) für verschiedene Zwecke. .

. . Etwa 80 Fabriken, die in der Papierherstellung tätig sind, sind in einem kleinen Tal konzentriert.