Strickmuster pullover anleitung kostenlos

Love Knitting hat über 8.000 Strickmuster in durchsuchbaren Kategorien. Es ist eine der umfangreichsten Sammlungen da draußen! Sobald sich das kühlere Wetter einsetzt, bekomme ich den Drang, mein Garn abzuholen und mit einem neuen Projekt zu beginnen. Also sag mir, wohin gehst du, wenn du ein Strickmuster brauchst? Während Stricker früher Zeitschriften und Bücher durchsuchen mussten, um Muster für neue Projekte zu finden, leben wir heute in einer anderen Welt. Heutzutage gibt es viele Websites mit Strickmustern, und am besten sind viele von ihnen kostenlos. Ja, niemand zahlt gerne für ein Strickmuster, und zum Glück müssen wir es nicht. Heute teile ich 20 Websites, auf denen Sie nicht nur kostenlose Strickmuster finden können, sondern auch Tutorials! Bereit, etwas Geld zu sparen und ein tolles, neues Strickprojekt zu finden? Auf geht es! Ja, wie gesagt, wenn Du bereits Kabel oder Spitze gemeistert hast, gibt es keinen Grund, warum du keinen Pullover stricken kannst, der diese Fähigkeiten beinhaltet. Ich würde Ihnen gerne mehr kostenlose Muster, Projektideen und Garnbewertungen senden. Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse für wöchentliche Stricknachrichten ein! Was für ein toller Beitrag. Vielen Dank.

Ich bin neu im Stricken, aber ich bin süchtig geworden. Und ich habe erst vor kurzem Ihren Blog gefunden, aber die Art und Weise, wie Sie Dinge beschreiben, ist die beste, die ich gesehen habe. Oder vielleicht funktioniert Ihr Gehirn einfach genauso wie mein Gehirn. Wie auch immer, wenn ich den Mut aufstehe, Pullover auszuprobieren, werde ich Ihre Empfehlungen verwenden. Dann werde ich mich selbstbewusster fühlen. Manchmal haben wir wirklich das Gefühl, dass der Pullover, den wir stricken, unser erster ist. Ich stricke einen Kinderpullover und die Wegbeschreibungen kamen für Stücke – ich beende normalerweise nicht so etwas. Also…. Ich fand heraus, wie man alles in einem Stück macht.

Schön, aber ich wäre viel schlauer gewesen, wenn ich es von oben angefangen hätte! Ich bin jetzt da, und jede Reihe ist ein Schmerz in der Nadel! Es wird nie wieder pullover wie dieser zu finden sein! Gott sei Dank! Hier ist der informativste Artikel, den ich bisher gefunden habe: www.knitty.com/ISSUEspring06/FEAThistory101.html ich bin auf meinem zweiten Relax und empfehle es sehr. Nicht nur, weil es ein einfaches, klares Muster ist, sondern weil die sauberen, einfachen Linien auf einer Vielzahl von Formen gut aussehen, und es ist eine tolle Vorlage für viele Mods. Ich habe überhaupt keine Probleme mit solchen Problemen mit einem der Top-Down-Pullover, die ich gemacht habe. Aber es gibt Leute, die schwören, dass sie einen Pullover (wie in jedem kreisförmigen Pullover) fühlen können, der sich um sie dreht, wenn sie ihn anziehen. Ich habe vor ein paar Jahren einen stückweisePullover für meinen ersten „Wiedereinstieg“ ins Stricken gemacht, weil ich wusste, dass ich ein Kleidungsstück verwenden konnte, das ich bereits als Leitfaden für die Passform hatte, und weil mir die Idee eines Stücks nach dem anderen gefiel. Aber ich denke, das könnte aus meinem Nähhintergrund stammen. Ich genieße es tatsächlich, mich zu nähen und zu veredeln und denke, dass sie die Passform verbessern können. Aber egal, es ist einfach wirklich wichtig, Ihre Hände und Arme ständig zu strecken. Wenn Sie „Stretches for Knitters“ oder irgendetwas in dieser Richtung googeln, werden Sie viele gute Empfehlungen aufdrehen, mit Diagrammen von verschiedenen Strecken, etc. Eine Sache, die ich tue, ist ständig — wie jedes Mal, wenn ich aus irgendeinem Grund innehalte (Ende einer Reihe, Ziehen an meinem Arbeitsgarn, Wechsel zur nächsten DPN, was auch immer) streckte ich sehr schnell meine rechte Hand.

Ich bin sicher, jeder, der zuschaut, es würde wie ein seltsames Tic aussehen. Ich spreizte einfach meine fünf Finger so breit, wie sie gehen werden, während ich die ganze Hand nach hinten biegte, um das Handgelenk ein wenig zur gleichen Zeit zu strecken. Aber stellen Sie sicher, dass Sie mehr als das einmal pro Stunde oder so tun, und wenn Sie fertig sind. Und stehen Sie auf und gehen Sie mindestens einmal pro Stunde herum. Anstatt die Stücke aus Stoff zu schneiden und sie zusammenzufügen, werden Sie die Stücke genau die richtige Größe stricken und sie dann zusammennähen. Vielen Dank für die Post!! Ich bin ein Stricker und habe die meisten der Websites, die Sie in Ihrem Beitrag erwähnt haben, eingekauft, aber ein paar von ihnen waren neu für mich! Ich habe vor Jahren aufgehört, Leinenpullover zu kaufen, weil sie sich nach der ersten Trage immer an mir verdreht haben.